Frauen Liebe & Lust Liebesleben

Sexfantasien von Frauen und was sie bedeuten

Sexfantasien von Frauen


Wenn es um das tagtägliche Kopfkino bezüglich der Sexfantasien geht, sind die Männer dafür mehr als bekannt, mehrmals sexuelle Fantasien am Tag zu haben. Jedoch haben nicht nur die Herren diese Art der Fantasie, sondern auch die Frauen.

Die Psychologin Terri Fisher von der Ohio State University hat nachgeforscht und eine Studie bezüglich der Frauenfantasien veröffentlicht. Das Ergebnis lautet. Im Durchschnitt haben Frauen 19 Mal Sexfantasien am Tag.

Was sind die häufigsten Sexfantasien von Frauen?


Nicht nur das Ergebnis, wie oft Frauen am Tag träumen ist interessant, sondern auch, wie die sexuelle Fantasie letztendlich aussieht. Das sind die häufigsten Kopfkinos und deren Bedeutung.

Sex mit mehreren Herren

Unter den häufigsten Kopfkinos gehört das Sex mit mehreren Herren gleichzeitig, also ein Dreier oder ein Vierer.

Bedeutung
Wenn eine Frau sexuelle Fantasien mit mehreren Männern hat, sehnt sie sich im innerlichen nach Bestätigung und jemanden, der sich um sie kümmert.

Sex mit einem Unbekannten

Auch die Vorstellung mit einem komplett unbekannten Mann zu schlafen, gehört zu den häufigsten Frauenfantasien.

Bedeutung
Eine Frau, die davon träumt mit einem unbekannten Mann zu schlafen, will sich vom langweiligen Alltag entziehen und in ein Abenteuer flüchten, das man so von der heutigen Gesellschaft nicht kennt.

Die Lust Macht zu haben

Viele Frauen träumen davon, den Mann während dem Sex mit SM-Spiele zu dominieren und ihm zu befehlen, was er als nächstes machen soll und was nicht.

Bedeutung
Hier symbolisiert der Kopf, dass die ständigen Kompromisse im Alltag, vor allem in der Arbeitswelt auf die Nerven gehen. Die Frau sehnt sich danach, nicht nur das zu machen was andere wollen, sondern das andere Menschen das machen, was sie gerne möchte.

Lese auch:  Attraktive Männer - Diese Eigenschaften sind wichtig

Die willenlose Unterwerfung

Shades of Grey gehört zu den meistverkauften Büchern und ist das meistgelesene Buch der Frauen. Der Gedanke sich willenlos einem Mann zu unterwerfen gehört zu den Top Fantasien, die Frauen im Alltag haben.

Bedeutung
Bei dieser Vorstellung möchte der Kopf einfach mal etwas völlig neues ausprobieren und nicht ständig jede Situation kontrollieren und nachdenken, was passieren könnte.

In der Öffentlichkeit Sex haben

Träumt die Frau vom Outdoor-Sex, einfach hemmungslos zum Beispiel in der Gästetoilette eines Restaurants Sex zu haben, dann sehnt sie sich nach Freiheit und möchte von der alltäglichen Kontrolle fliehen.

Fazit zu Sexfantasien

Hat man diese Art der sexuellen Fantasien, dann bedeutet es nicht, dass man sie auch in die Praxis umsetzen muss. Es sind meistens einfach nur Wünsche, die vom Kopf zusammengestellt werden. Deshalb ist es etwas völlig normales und sollte auch nicht unterdrückt werden.