Allgemein

Brownie mit Eis: Das perfekte Dessert-Rezept

Du suchst nach köstlichen Rezepten und Ideen für ein Dessert mit einem Brwonie? Wie wäre es mit einem Brownie mit Eis?! Diese Kombination ist einfach zum dahinschmelzen und in wenigen Minuten bereit zum Servieren.


Brownie mit Eis in wenigen Minuten zubereiten


Aufwand: 5 Minuten
Kalorien: 233 Kalorien pro Portion
Vegetarisch

Deine Einkaufsliste

  • Brownie aus dem Tiefkühlfach
  • Eis mit Vanillegeschmack
  • Schokoladensirup

Die Zubereitung

Damit das Dessert so schnell wie möglich gegessen werden kann, brauchst du nur die folgenden Schritte zu folgen:

1. Schritt

Vanilleeis, Schokoladensirup auf den Tisch legen und den Brownie aus der Verpackung nehmen.

2. Schritt

Den Brownie auf ein Teller legen und für 1 Minute in die Mikrowelle. Stelle hier die höchste Wattstufe ein.

3. Schritt

Nachdem die Mikrowelle gepiepst hat, nimmst du den Brownie vorsichtig aus der Mikrowelle heraus und legst eine Kugel Vanilleeis in die Mitte vom Brownie.

4. Schritt

Jetzt fügst du noch mit einer links-rechts Bewegung das Schokoladensirup hinzu und fertig ist das leckere Dessert.

Kleiner Tipp

Die Kombination warm und kalt ist atemberaubend. Deshalb solltest den Brownie und das Eis gleichzeitig essen. Passe jedoch beim Brownie auf, dass es nicht zu heiß ist, sonst könntest du dich verbrennen.

Und jetzt viel Spaß beim Zubereiten und essen!